Krankheitsbedingt dezimiert, aber trotzdem in Top-Form: So zeigte sich die Garde des Turnverein Kubach e. V. beim 9. Gardetanzwettbewerb des Edelsberger Carneval Verein (ECV) um den Reinhard-Sanitär-Pokal. Insgesamt 10 Garden aus der Region duellierten sich am Samstagabend (11.03.17) auf der Bühne des Edelsberger Dorfgemeinschaftshauses. Die von Kerstin Götz und Jennifer Müller trainierte Kubacher Tanzgarde schaffte es nach einer rasanten ersten Tanzdarbietung in die zweite Runde des Wettbewerbes, bei der die fünf besten Garden des Wettbewerbes noch einmal antreten durften und sich anschließend der offenen Jurywertung stellen mussten. Trotz der starken Konkurrenz belegte unsere TV-Garde einen guten vierten Platz und hat damit knapp einen der begehrten Plätze auf dem Treppchen verpasst. Die “Rot-Weißen Funken” aus Weilmünster haben den Wettbewerb gewonnen, den zweiten Platz belegte die Schlossberggarde aus Merenberg und über den dritten Platz durfte sich die Tanzgarde aus Weilrod-Hasselbach freuen.