Das unscharfe Bild aus der Kubacher Hauptstraße zeigt es deutlich. Durch Engstellen und Kurven kommt es oftmals zu unklaren Verkehrssituationen. Zusätzlich sorgen fehlende Gehwegbreiten und Bushaltestellen für weitere Gefahrenpunkte.
Um das Risiko für alle Verkehrsteilnehmer zu minimieren, ist die Geschwindigkeit  in der Hauptstraße zwischen dem Ortseingang aus Richtung Edelsberg kommend und dem Kreisel an der Straße „Zum Köppel“ für Fahrzeugführer auf 30 km/h seit mehreren Jahren reduziert.